Uhrenmarken Blog

Archiv für die 'Allgemeines' Kategorie

Uhren-Lexikon – Automatik

Mittwoch, 5. Januar 2011

Bei einer Automatikuhr (mechanisches Werk mit Automatikwerk) wird die Zugfeder durch Bewegungen des Schwundrades (Rotor) aufgezogen wird. Die Armbewegungen des Trägers bewegt den Rotor.

Uhren-Lexikon – Chronograph

Mittwoch, 5. Januar 2011

Der Chronograph (auch kurz Chrono genannt) ist eine Armbanduhr mit Stoppfunktion. Über mehrere seitliche Drücker wird das Starten u nd Stoppen der Zeitnahme gesteuert. Der Chronograph hat meist Hilfszifferblätter für Stunden- , Minuten-, Sekunden- und Sekundenbruchteilzähler.

Uhren-Lexikon – Ewiger Kalender – perpetual Calendar

Mittwoch, 5. Januar 2011

Der Ewige Kalender berücksichtigt Schaltjahre und Monatslängen. So dass eine Umstellung des Datums bei Monaten mit weniger als 31 Tagen und bei Schaltjahren entfällt. Bei einigen Uhren wird zudem zusätzlich der Wochentag, der Monat und das Jahr angezeigt.

Uhren-Lexikon – Federhaus

Mittwoch, 5. Januar 2011

In dem Federhaus sitzt die eingerollte Zugfeder. Die Zugfeder speichert die Aufzugenergie und gibt diese an das Werk frei.

Uhren-Lexikon – Gangreserve

Mittwoch, 5. Januar 2011

Die Gangreserve gibt bei mechanischen Uhren die Zeit an, die zwischen Vollaufzug und völliger Entspannung der Zugfeder vergeht. Bei einigen mechanischen Uhren wird die Gangreserve in Stunden auf dem Zifferblatt angezeigt.

Uhren-Lexikon – Handaufzug

Mittwoch, 5. Januar 2011

Der Handaufzug ist die klassische Art des Aufzuges für mechanische Uhren bei der die Zugfeder direkt durch Drehen der Aufzugkrone gespannt wird.

Uhren-Lexikon – Kaliber

Mittwoch, 5. Januar 2011

Das Kaliber ist ursprünglich die Bezeichnung für die Abmessungen eines Uhrwerkes. Heute wird diese Bezeichnung häufig als Typenbezeichnung des Uhrwerkes verwendet.

Uhren-Lexikon – Lünette

Mittwoch, 5. Januar 2011

Die Lünette ist die Fassung für das Uhrglas. Bei einigen Uhren (vor allem Taucheruhren und Chronographen) ist die Lünette drehbar.

Ärger mir Uhrenreparatur einer D&G-Uhr

Donnerstag, 4. Juni 2009

Soeben erreichte uns folgende Email von Frau X.H. sehr geehrte damen und herren, ich habe wirklich lange überlegt, ob ich ihnen schreiben soll oder nicht, aber ich habe mich dafür entschlossen, meinen ärger luft zu machen. ich habe am 7.4. meine d&g uhr bei meinem uhrenhändler abgegeben, da die ziffernblätter kaputt waren/sind. einige zeit später […]

Email Spam mit Uhren Replicas

Donnerstag, 27. März 2008

Heute bekam ich wieder mal eine Email zum Thema Repliken, Nachbauten, Chinaware oder was auch immer. Diese Email sah in etwa so aus: Watches of Swiss quality and European design standing over him, second-guessing his every move. For his part,were $3,157,259,730. A spokesman for the fund was quoted as saying: We have earmarked some really […]


Linktipps: