Uhrenmarken Blog

Uhren-Lexikon – Chronometer

Uhren mit der Bezeichnung Chronometer oder Chronometre müssen die Prüfung durch den „Contröle Officiel Suisse des Chronometres“, den C.O.S.C., bestanden hat.
Diese Schweizer Amt stellt eine Uhr mit mechanischem Uhrwerk mehrere Tage lang auf den Prüfstand, um Ganggenauigkeit und Beständigkeit unter verschiedenen Bedingungen und bei unterschiedlichen Temperaturen zu testen.
Modelle mit einer Gangabweichung von weniger als 10 Sekunden am Tag, dürfen sich Chronometer nennen. Bei dieser Zertifikatsprüfung wird jede Uhr einzeln vom C.O.S.C. überprüft und daher dürfen nur solche, die den Test bestanden haben, auf ihrem Zifferblatt die Aufschrift „Chronometer“ tragen.
Es kann also nicht eine Uhr Chronometer genannt werden, die ein gleiches Werk beinhaltet, wie eine Uhr, die bereits dieses Zertifikat erhalten hat.

Comments are closed.


Linktipps: