Uhrenmarken Blog

Uhren-Lexikon – Aufzugkrone

Die Aufzugkrone sitzt außerhalb des Uhrgehäuses am Ende der Aufzugwelle, durch deren Drehen die Zugfeder gespannt wird.

Mit einem Umschaltmechanismus (meist durch Herausziehen der Krone) können mit der Krone auch die Zeiger und evtl. das Datum verstellt werden.

Der Name „Krone“ entstand aus der Form dieser Rändelschraube.

Comments are closed.


Linktipps: